Montag, 3. September 2012

Syrien September’12 und weitere Zeitangaben zum Geschehen

Syriens Staatshoroskop (Kurzbeschrieb) - Schock des Herzens


Der Waage-AC (Diplomatie/Höflichkeit) diente in diesem Fall nur der eigenen Bemächtigung durch Finanzkonstrukte (da 1. Hausherrscher Venus in 2 im Skorpion). Die Grundlage des Volkes (Mond im Fischezeichen nach der 6. Hausspitze) in Opposition zum Chiron und Krebs am MC bedeutet eine totale und schwere Aufopferung des Volkes, grosse Last für Kinder und Frauen, Nichtanerkennung vom Staat und Volksarbeit im Ölgeschäft. Herrscher Neptun vom Fischezeichen befindet sich selbst im Fischehaus, im Haus 12. Das Haus des Verlustes. Neptun-120-Uranus/Mars: sei Still und diene der ausgeklügelten Staatsstruktur, dann geschieht dir nichts. Saturn im Zwilling in 9: karmisch gesehen ein altes Nomadenvolk, viele geistig-akademisch begabte Menschen im Lande mit höherer Position und Kontrolle der Medien. Zudem Dogmen, zwei Religionen, Abwanderung auf Zeit durch Brüder und Schwester. Venus-90-Jupiter bedeutet Übermut und Anmassung im Exportgut. Öl wird zu Gold und das dient und fliesst in den Militärapparat. Lilith (im Krebs)-180-Merkur mit Pholus: das Volk hat nichts zu sagen. Strenge herrscht und wer nicht gehorcht wird separiert (aus der Familie gerissen). Heisst aber auch, der Führer bedient sich zynischen und nicht nachvollziehbaren Worten (Lügen). Wenn Assad könnte, würden alle geopfert. Pluto-0-Mondknoten im Löwe in 10: Polizei, Geheimdienste, der Schein, (glanzvolle und von Pracht besetzte) Führung durch Militär, Macht und Autorität, Egoismus, "graue Eminenz". Der Tag der kompletten Änderung kommt eines Tages: Schock des Herzens.

Syrien September
4.9.12 Sonne(t)-0-Chiron in Jungfrau und 11und -180-Mond im Fisch nach 6: Unterdrückung, Konflikte zwischen Führung und Untergebenen sowie seitens UNO (internationale Syrien-Vermittler Lakhdar Brahimi), neue geheime Verhandlungen, aber Vorbild wird abgewiesen. Ringen um Kompetenzbereiche!
8.-12.9.12 Mars(t)-90-Pluto/Mondknoten im Löwe und 10 und Sonne(t)-90-Uranus/Mars im Zwilling in 8: Impulsiv Aktionen, blitzschnelles Umsetzen der ausgedachten Kriegsstrategien (Luftangriffe). Energietrieb, Aggressivität, scharfe Handlungsorientierung und starke Umsetzungswilligkeit. Das Fass überläuft! Verrat und Machtverluste - Freiheitsdrang?! Über Leichen gehen.
14.9.12 Jupiter(t)-90-Chiron und ebenso Quadrat(90) zum Radixmond: Hoffnung und Zuversicht greifen in diesem Falle noch nicht. Vieles erscheint unvernünftig, hastig, überreizt. Überschätzung und naiver Mut. Religion dient als Verbindungsfaden. Bemühungen von Aussen scheitern, Falsche Einschätzung der Lage. Vermehrte Flucht der Menschen ins benachbarte Ausland!
12.9.-14.9.12 Venus(t)-0-Mondknoten/Pluto im Löwe und 10 und Mondknoten(t)-0-Venus im Skorpion in 2: Geheimdienste und eine Art „Wirtschaftsbeschluss“ mit schwierigen Erfahrungen. Man giesst Oel ins Feuer und Ressourcen werden verbrannt. Ego und Einbildung der Führung. Waffenkauf. Finanzen werden gestoppt oder ins Ausland transferiert. Bemühungen von Hilfeorganisationen ist möglich, aber äusserst Leistungsintensiv!
16.9.12 Saturn(t)-90-Lilith im Krebs in 10 und -90-Venus(t): Flucht der Familien wird nun schwierig, Kampf um seinen Platz (die eigene Bleibe), Forderungen werden zerschlagen. Emotionale Härte, soziale Sperre und Disharmonie.
19.9.12 Uranus(t) bildet zweites gradgenaues Quadrat zu Pluto: Angriff und Zerstörung.(Sehen Sie meinen Bericht: http://astrologie-jupiter9.blogspot.ch/2012/06/pluto-quadrat-uranus-die-zeitbombe.html) 29.9.12 Mondknoten/Mars(t)-0-Venus im Skorpion in 2: weitere tiefgehende Leiden, Verteidigung. Waffen- und Militärverschiebungen. Pholus(t)-180-Saturn: Verbindungen, Verhandlungen und Verträge werden im Bereich Aussenpolitik und physischem Zugang zum Land u.U. aufgelöst bzw. Unterbunden. Erst in gradgenauer Opposition (180°) sind diesbezüglich neue Schritte möglich.

Weitere Zeitangaben:
17.10.12, 29.10.12, 1. Dez.-Woche'12 (7.11.12): Pluto/Mars(t) Konjunktion Sonne: hier erwartet uns ein gröberer Zwischenfall (neuer grösserer Kampfausbruch/Machtmissbrauch), oder der Fall oder Fang Assads. Ein Beginn der Entkernung findet statt. Umsturz oder Unterstützer für Assad?
8.-10.12.12, 30.12.12-1.1.2013
2013 Talpunktjahr des Syrischen Staatshoroskops (Verluste und erste Schritte von Hilfeorganisationen, selbstlose Hingabe und Gebete, Hoffnungen, aber leider auch Desorientierungen).
22.-28.3.13, 9.7.13 Uranus(t)-0-DC (Deszendent): Einmarsch von Aussen.
15.-18.9.13 Mondknoten-0-Saturn-0-Venus(t) im Quadrat zu Pluto/Mondknoten: Das Land wird sehr geschwächt (karmisches Thema/Zeitachse der Geschichte). Die Weltpolitik und –finanzen zittern.
3.11.2013, 13.11.2014, 15.2.2015: Neubeginn.

Syriens Sonnenbogen-Horoskop: Venus Opposition Pluto: massive Geld- oder Ressourcenvernichtung (Eigentum, Landwirtschaft, Familienzerstreuung)!

Kommentare:

  1. I seriously love your blog.. Great colors & theme.
    Did you make this web site yourself? Please reply back as I'm trying to
    create my very own site and would love to learn where you got this from or just what the theme
    is named. Many thanks!

    Also visit my site :: Nuvagenic

    AntwortenLöschen

Besten Dank für Ihren Kommentar. Beste Grüsse Beat Kofmehl, Praxis Jupiter9.ch